DRK Tagespflege "An der See"

Den Tag gemeinsam verbringen und abends wieder Zuhause sein

Viele Senioren*innen und kranke oder pflegebedürftige Menschen wünschen sich Geselligkeit, soziale Kontakte und kompetente Betreuung. Das erfahrene und sympathische Team der Tagespflege im Martha-Grillo kümmert sich mit großer Fürsorge und Verständnis um seine Gäste und schafft damit eine angenehme Wohlfühlatmosphäre.

Einzigartiges Pflege- und Betreuungsangebot in Nordrhein-Westfalen

Angebote in der Tagespflege gibt es viele, die Auswahl ist groß. Ein ganz besonderes und sogar NRW-weit einzigartiges Merkmal der Tagespflege des DRK Oberhausen ist die Verankerung aller Formen der Pflege und des Wohnens im Alter unter einem Dach. So besteht für die Gäste der DRK Tagespflege im Bedarfsfall die Möglichkeit, die weiteren Angebote des DRK, wie zum Beispiel die solitäre Kurzzeitpflege oder falls notwendig das vollstationäre Pflegeangebot, bevorzugt zu nutzen. So können teils lange Wartezeiten auf einen freien Platz in der Pflege vermieden werden. Gäste der DRK-Tagespflege profitieren darüber hinaus von weiteren besonderen Services in der Einrichtung. Hierzu zählt die Nutzung des Sinnesgartens sowie der im Untergeschoss des Martha-Grillo ansässigen, barrierefreien Physiotherapie Praxis Tromp. 

Entlastung für Angehörige

Pflegende Angehörige erhalten durch das Tagespflegeangebot des DRK eine dauerhafte Unterstützung in der täglichen Pflege und Betreuung ihrer liebsten Menschen. Dabei können die pflegebedürftigen Personen in ihren eigenen vier Wänden wohnen bleiben und werden für den Aufenthalt in der DRK Tagespflege ganz bequem durch den rollstuhlgerechten Fahrdienst abgeholt und auch selbstverständlich wieder nach Hause gefahren. Nicht selten sind pflegende Angehörige selbst berufstätig, haben andere Verpflichtungen oder brauchen einfach einmal eine Auszeit. Deshalb bietet die DRK-Tagespflege eine optimale Möglichkeit zur Vereinbarkeit von Familie, Beruf, Freizeit und Pflege.

Was bedeutet Tagespflege?

In unserer Tagespflege wissen Sie Ihre Angehörigen jederzeit in guten Händen und können sich eine Auszeit nehmen, um sich zu erholen. Gleichzeitig ermöglicht Ihnen unser Tagespflegeangebot, dass Sie einer Berufstätigkeit nachkommen und Beruf, Familie und Pflege dennoch weiterhin miteinander vereinbaren können. Bei uns ist Ihr pflegebedürftiges Familienmitglied bestens aufgehoben. 

Die Tagespflege ist eine Leistung der Pflegeversicherung und wird in §41 SGB XI geregelt. Die Definition der Tagespflege lautet im Sozialgesetzbuch elf wie folgt:

"Pflegebedürftige haben Anspruch auf teilstationäre Pflege in Einrichtungen der Tages- oder Nachtpflege, wenn häusliche Pflege nicht in ausreichendem Umfang sichergestellt werden kann oder wenn dies zur Ergänzung oder Stärkung der häuslichen Pflege erforderlich ist. Die teilstationäre Pflege umfasst auch die notwendige Beförderung des Pflegebedürftigen von der Wohnung zur Einrichtung der Tagespflege oder der Nachtpflege und zurück."

Für wen ist Tagespflege geeignet?

Viele ältere Menschen legen großen Wert darauf, möglichst lange in ihrem heimischen Umfeld zu leben und wollen ihre Lebensumstände nicht grundsätzlich ändern. Für manche ist die kontinuierliche Anwesenheit und Betreuung notwendig, durchgehende Pflege aber noch nicht. Genau für diese Menschen ist unser Tagespflegeangebot ideal! Wir betreuen tagsüber, während pflegende Angehörige ihrer Berufstätigkeit oder anderen Verpflichtungen nachkommen und sehen uns als perfektes Bindeglied zwischen ambulanter und stationärer Pflege. 

Unser Tagespflegeangebot richtet sich unter anderem an Menschen, die...

  • ... alleinstehend und in höherem Alter sind
  • ... aufgrund körperlicher Beeinträchtigungen ihren Alltag nicht mehr alleine bewältigen können
  • ... kognitiv beeinträchtigt sind (z.B. durch eine demenzielle Erkrankung)
  • ... mit steigendem Alter immer seltener Hunger und Durst verspüren
  • ... alltagstypische Fähigkeiten erhalten oder wiedergewinnen möchten

Unser Angebot

Damit sich unsere Gäste bei uns wie zu Hause fühlen, haben wir uns von der Gestaltung bis hin zum Serviceangebot etwas ganz Besonderes einfallen lassen:

Im Mai 2019 wird unsere neue Tagespflege im Martha-Grillo eröffnen. Der Tagespflegebereich ist im Erdgeschoss angesiedelt und wird über einen eigenen Eingang erreichbar sein. Der separate Bereich wird unter anderem über eine Küche, zwei Aufenthaltsräume, zwei Ruheräume, je ein WC für Damen und Herren, ein Pflegebad und eine große Außenterrasse verfügen. Machen Sie sich ein Bild von unserer Tagespflege und sehen Sie sich den Grundriss an (s.u.) oder kommen Sie zu uns ins Haus und lassen Sie sich vor Ort beraten.

Vereinbaren Sie dazu einen Termin bei Gerke Wegmann unter 0208 / 859 00 - 53 oder per E-Mail an gerke.wegmann@drk-ob.de. Wir freuen uns auf Sie!

So wie alle anderen Bereiche der Einrichtung hat auch der Bereich Tagespflege ein eigenes Motto: "An der See". Dieses Motto findet seine Umsetzung vom Mobiliar (drinnen und draußen) über die Wandgestaltung und die Dekoration bis hin zu sanfter Hintergrundmusik.

Unsere Gäste erhalten während ihres Aufenthalts bei uns:

  • Fahrdienst hin und zurück
  • Frühstück, Mittagessen, Kaffee
  • Durchführung pflegerischer Aufgaben wie Medikamentengabe, Toilettengänge, Verbandswechsel usw.
  • Tagesbetreuung in häuslicher Atmosphäre
  • Durchführung verschiedener Aktivitäten:
    • Zur Aktivierung der Gesundheit: z.B. Spaziergänge, Gymnastik, Gedächtnisübungen, Handwerken, Basteln
    • Zur Geselligkeit: z.B. Spiele, Singen
    • Zur Unterhaltung: z.B. Feste, Ausflüge
  • Nutzung des Sinnesgartens
  • Nutzung der Physiotherapie Tromp
  • Beratung für Senioren*innen und betreuende Angehörige

Was kostet die Tagespflege?

Die Kosten für die Tagespflege richten sich nach dem Pflegegrad, in den der Pflegebedürftige von den Pflegekassen eingestuft wird und nach den individuellen Kostenmodellen der einzelnen Pflegeeinrichtungen. Für detailliertere Informationen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter*innen unter info@pflegeheime-oberhausen.de oder telefonisch unter 0208/85900-0 gerne zur Verfügung.

Beispiele für die Wandgestaltung

Grundriss der Tagespflege

Sehen Sie sich unseren Flyer an!

Ihr Weg zu uns

Einzugsmanagement & Beratung

Gerke Wegmann
Telefon: 0208 / 85 900 - 53
E-Mail: gerke.wegmann@drk-ob.de